Oberstufe


In den Klasse 7 bis 9 besuchen die Schülerinnen und Schüler die Oberstufe.

Der Schwerpunkt des Unterrichts liegt auf der Vorbereitung der Schülerinnen und Schüler auf das Leben nach der Schule. Dieses erreichen wir unter anderem durch das Angebot eines wöchentlichen Projekttages.

Gegenwärtig werden folgende Projekte angeboten:

  • Textil/Kreativ
  • Mobilität und Freizeit
  • Garten und Umweltschutz
  • Büro und PC
  • Wohnen
  • Berufsorientierung
  • Hauswirtschaft
  • Werken

Zusätzlich absolvieren die Schülerinnen und Schüler ein zweiwöchiges Betriebs-praktikum in der 9. Klasse.

Weiterhin beteiligt sich die Hans-Würtz-Schule an der Berufsorientierung der Stadt Braunschweig (BOBS) sowie am Braunschweiger Modell

Unter Berücksichtigung der individuellen Fähigkeiten und Fertigkeiten erarbeiten die Schülerinnen und Schüler in Zusammenarbeit mit den Eltern sowie der Agentur für Arbeit Braunschweig eine berufliche Perspektive.

 

Nach Klasse 9 verlassen die Schülerinnen und Schüler die Schule mit einem Haupt-schulabschluss, einem Abschluss der Förderschule Lernen oder einem Abgangs-zeugnis.